Nationalpark Sächsische Schweiz

Kaiserkrone
Kaiserkrone vor der Kulisse der Schrammsteine
Luchs
Wildschwein
Uhu
Von unserem am Hang gebauten Haus haben Sie einen schönen Blick auf die Berge der Umgebung.
Das Grundstück liegt am Ortsrand. Sie können kleinere Spaziergänge innerhalb unseres schönen Ortes, sowie zu den
direkt in der Nähe (20-30 min) liegenden Felsen der Kaiserkrone (355 m hoch) oder Zirkelstein (385 m) unternehmen.
Zu ausgedehnten Wanderungen laden die ausgedehnten Wälder bis zum Zschirnsteingebiet und darüber hinaus ein.

Im Ort selbst finden Sie mehrere Gaststätten, Cafees und Hotels in denen Sie preiswert Essen können.
Fleischer Getränkehandel und ein Bäcker sind in ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar.
Die nächste Bushaltestelle ist ca. 5 min, der S-Bahnhof Schmilka im Elbtal in ca. 20 min Entfernung.

Direkt an diesem Bahnhof können Sie dann mit der Fähre übersetzen, um Wanderungen im Nationalpark Hintere
Sächsische Schweiz
oder über die Grenze in Richtung Böhmische Schweiz zu unternehmen.
Am Bahnhof Schöna können sie mit der Fähre direkt ins Tschechische übersetzen.

Bad Schandau als zentraler Ort ist per Bus (20 min) oder in ca. 10 min per Auto zu erreichen.
Hier finden Sie auch mehrere Lebensmittelmärkte, Tankstelle und weitere Geschäfte zum bummeln.
Dampferfahrten mit der Weißen Flotte sind Ende April bis Anfang Oktober ab Bad Schandau möglich.
Schwarzstorch
Fischotter
Feuersalamander
Zirkelstein
Zirkelstein
Wasserfall
Lichtenhainer Wasserfall